Freitag, 24. Juli 2015

Der Bilderwächter

Hey Leute, eine Freundin von mir hat mir das Buch der Bilderwächter von Monika Feth empfohlen. Normalerweise lese ich keine Thriller, doch das Buch hat mich echt überrascht.


Klappentext: Zwei Jahre lang hat Ilka das künstlerische Erbe ihres berühmten Bruders nicht angerührt, so , wie er selbst es in seinem Testament verfügt hat. Als sie sich nun das erste Mal seinen Bildern stellen muss, ist es, als hätte sie die Büchse der Pandora geöffnet. Ein Mord geschieht, und Ilka wird von der grausamen Vergangenheit eingeholt, der sie so mühsam zu entfliehen versucht. Jette und Merle bleibt nicht viel Zeit, um ihrer Freundin zu helfen, denn bald gerät Ilka in tödliche Gefahr ...







Ich finde das Cover sehr passend zu der Geschichte,die Bilderrahmen und das ganze dann noch in rot passt perfekt zu der Handlung. Ich tat mich zu Anfang sehr schwer das Buch zu lesen. Es hat mich nicht sofort gefesselt. Deshalb habe ich auch ein bisschen länger gebraucht, um das Buch zu beenden. Circa nach einem viertel des Buches fing es an spannend zu werden. Weshalb ich dem Buch vier Sterne gebe. In dem Buch liest man nicht nur aus der Sicht von einer Person, sonder von ganz vielen. Von Ilka, Jette, Merle, der Polizei und noch vielen mehr. Das gestaltet das Buch spannender und man weiß was jeder denkt. Es geschieht ein Mord und ohne das man es weiß kennt man den Mörder schon. Das hat mir sehr gut gefallen. Es ging aber nicht hauptsächlich um den Mord, sondern um die Bilder von Ruben, Ilkas toten Bruder. Während man das Buch liest stellt man schon Vermutungen auf wer der Mörder sein könnte, aber letz endlich weiß man es auch nicht. Der Bilderwächter ist das sechste Buch der Jette Thriller Reihe von Monika Feth. Ich habe die anderen Bücher nicht gelesen und ich finde das muss man auch nicht. Ich bin aber am überlegen ob ich die anderen Bücher der Reihe nicht auch noch lese: 1.Der Erdbeerpflücker, 2.Der Mädchenmaler,3.Der Scherbensammler, 4.Der Schattenjäger, 5.Der Sommerfänger und 7.Der Libellenflüsterer.

Fazit: Das Buch und auch die Jette Thriller Reihe ist für jeden was der auf Thriller, un auf geklärte Morde und Spannung pur steht.







1 Kommentar: