Dienstag, 20. Oktober 2015

Verbotene Frucht

Hey ihr lieben, heute habe ich die Rezension von die Verbotene Frucht von Sylvia Day für euch. Das Buch habe ich auch an fast einem Tag durchgelesen. Das Buch hat mir echt gut gefallen und ich möchte mich bei Bloggerportal bedanken das sie mir das Buch zugeschickt haben. Und nun geht es los mit der Rezension, viel Spaß beim lesen. :) 



Titel: Verbotene Frucht
Autor: Sylvia Day
Verlag: Heyne< Verlag
Seitenanzahl: Taschenbuch 379 Seiten
Preis: Taschenbuch 9,99 Euro
Sprache: deutsch
Reihe: EVE Reihe


Klappentext: Ein heißer One-Night-Stand mit einem attraktiven Fremden stellt das Leben der hübschen Innenarchitektin Eve auf den Kopf: Für ihren Fehltritt wird sie mit dem Kainsmal gezeichnet und muss künftig auf Dämonenjagd gehen. Und als ob das noch nicht genug wäre, gerät sie auch noch mitten in den ältesten Bruderzwist, der Geschichte - zwischen Cain und Abel ...


Inhalt der Geschichte: Es geht um Eve, sie ist Innenarchitektin. Als ein Vorstellungsgespräch verschoben wird und sie sich auf den Weg nach Hause machte, sah sie einen Mann der genauso aus sah wie Alec Cain. Mit dem sie vor 10 Jahren ein One-Night-Stand hatte und seitdem nie wieder gesehen hat. Sie fühlte sich sofort total zu ihm hingezogen. Als Bestrafung für ihr One-Night-Stand  wurde sie mit dem Kainsmal gezeichnet. Seit diesem Tag hat sich ihr Leben komplett verändert und Alec taucht auf einmal wieder auf...


Cover: Ich finde das Cover nicht besonders schön. Es ist so einseitig gestaltet nur in dunklen Tönen und mit diesem Zeichen. 


Meinung: Das Buch ging von Anfang an gleich spannend los und blieb auch die ganze Zeit spannend. Nach ein paar Seiten wurde sechs Wochen zurück gespult und man hat erfahren wie alles angefangen hat. Das Buch hat mir gut gefallen und auch die Charaktere waren sehr vielseitig gestaltet. Auch die Unterhaltungen waren spannend und witzig. Es war mal eine andere Art Fantasy Buch, es waren auch noch ein paar tolle Erotikeinlagen und eine schöne Liebesstory dabei. Durch das Kainsmal ist Ever eine Dämonenjägerin und das gefällt mir besonders gut. Also das Buch ist echt der Hammer und hat mich richtig gefesselt so das ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte. Das Buch bekommt von mir auf jeden Fall 5 Sterne.


Fazit: Ein echt tolles Buch, mit Spannung durch und durch. Man kann es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Eine gute Mischung aus Erotik, Fantasy und Liebe. 

Noch mal danke an Bloggerportal das sie mir das Buch zugeschickt haben. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen