Montag, 21. März 2016

Das göttliche Mädchen

Hallo ihr, es kommt heute schon gleich die nächste Rezension. Ich wollte gestern Abend eigentlich ein anderes Buch anfangen, aber dann habe ich mich an das göttliche Mädchen erinnert und wollte das Buch auf einmal unbedingt noch mal lesen. Ich habe das Buch schon vor einer ganzen Weile gelesen, da hatte ich es mir allerdings von einer Freundin ausgeliehen. Beim ersten mal habe ich das Buch bis 4 Uhr Morgens durchgelesen und das in einem Stück. Jetzt habe ich das göttliche Mädchen von Aimèe Carter selbst im Regal stehen und auch ziemlich schnell fertig gelesen. 





Titel: Das Göttliche Mädchen
Autor: Aimèe Carter
Verlag: Mira Verlag
Preis: Taschenbuch 9,99 Euro 
Seitenanzahl: Taschenbuch 299 Seiten
Reihe: Goddess Test




Klappentext: 

Du kannst das Leben deiner Mutter verlängern - wenn du als Wintermädchen bestehst!

Sie sind nach Eden gekkommen, weil es der Wunsch ihrer sterbenskranken Mutter ist. Hier lernt Kate den attraktiven und stillen Henry kennen. Seit der ersten Begegnung fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Er sieht so gut aus und scheint gleichzeitig so ... unendlich traurig zu sein.

Bald erfährt Kate warum: Er ist Hades, der Gott der Unterwelt! Und er macht ihr ein unglaubliches Angebot: Er wird ihrer Mutter helfen, wen Kate sieben Prüfungen besteht und sein geliebtes Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele für ein Winterleben stark genug ist? Bisher haben alle ihre Scheitern mit dem Tod bezahlt. 


Inhalt der Geschichte: Es geht um die 18 Jährige Kate, ihre Mutter ist krank, sehr krank, so das sie in nächster Zeit sterben wird. Der Wunsch ihrer Mutter ist es zurück nach Eden zukommen, dort wo sie geboren wurde. In Eden trifft sie auf den gut aussehenden fremden Henry, dieser bietet ihr etwas an was Kate nicht abschlagen kann. Henry kann das Leben von Kate´s Mutter verlängern. Doch dafür muss Kate sieben Prüfungen bestehen und sein geliebtes Wintermädchen zu werden. Denn Henry ist Hades, der Gott der Unterwelt. 


Cover: Ich finde das Cover sehr schön. Ich finde es sieht ein bisschen Geheimnisvoll aus und das Mädchen in dem weißen Kleid, was in der grünen Umgebung lieht, ist sehr schön. 


Meinung: Mir hat das Buch schon beim ersten mal sehr gut gefallen und auch dieses mal war es wieder unglaublich toll! Das Buch ist einfach unglaublich spannend und toll! Ich liebe es einfach, ich liebe die Geschichte, ich liebe die Charaktere. Ich fand schon immer die griechische Mythologie sehr interessant. Ich finde die Charaktere Kate, Ava, James und Henry sehr interessant und waren mir fast alle von Anfang an sympatisch. Das Buch fesselt unglaublich und ist super spannend. Das erste mal habe ich das Buch in 7 Stunden am Stück durchgesuchtet. Und auch dieses mal habe ich es nur schwer aus der Hand legen können. Das Buch bekommt auf jeden Fall 5 Sterne!


Fazit: Das Buch ist für jeden der die griechische Mythologie mag super geeignet. Außerdem gibt es super Charakter und eine spannende Story. 



Kommentare:

  1. Ich habe schon lange übrlegt mir das Buch zu holen jetzt mache ich das auch! :D

    AntwortenLöschen